2014 Wohnhaus / Seiersberg

Die Grundidee ist es die natürliche Energie der Sonne und der Erde zu nutzen und keine festen Brennstoffe zu verwenden. Das bedeutet Photovoltaik auf das Dach und eine Erdwärmepumpe mit Tiefenbohrung in die Erde. Mit der Erdwärmepumpe wird im Winter geheizt und im Sommer gekühlt. Frischluft zu jeder Zeit und an jedem Ort durch eine kontrollierte Wohnraumbelüftung sowie Nutzung des Regenwassers für Garten und WC-Spülung www.vorzeigehaus.at/
Activity Profiles